Starke Lösungen für alle Branchen

Branchenlösungen2017-03-15T10:03:36+00:00

Produzierendes Gewerbe

Im produzierenden Gewerbe fallen die verschiedensten Abfallarten an. Doch oft fehlt die Zeit, auf die Schnelllebigkeit des Entsorgungsmarktes sowie auf die sich stets veränderten Gesetze zu reagieren. Überlassen Sie deshalb uns Ihren Abfall und profitieren Sie von unserem enormen Erfahrungsschatz rund um die Abfallentsorgung.

Wir optimieren Ihre innerbetrieblichen Abfallströme durch maßgeschneiderte Abfallmangementkonzepte. Wir koordinieren sämtliche Abläufe, beraten rund um alle Abfallfragen, suchen die passenden Spezialisten vor Ort und installieren Rücknahmesysteme aller Art.

Sprechen Sie uns an. Wir erarbeiten gern eine auf Ihren Betrieb abgestimmte Entsorgungslösung.

Unsere Leistungen für Sie auf einen Blick:

  • Unsere Auswahl an modernen Sammelsystemen
  • Rückführung von Produkten und Verpackungen
  • Stoffliche und energetische Verwertung
  • Verwertung von Sonderbauformen aus der Industrie
  • Gestellung externer Betriebsbeauftragter für Abfall
  • Entsorgung von gefährlichen Abfällen
  • Kanalsanierung, Reparatur von Abwasserleitungen und Kanal-TV-Untersuchung
  • Industriereinigung
  • Reinigung und Wartung von Fett- und Ölabscheideranlagen sowie Fäkalhebeanlagen

Unsere Auswahl an modernen Sammelsystemen

Unser Angebot an Containern garantiert Ihnen für alle Abfallarten eine fachgerechte Entsorgung – ob es sich um gefährliche oder ungefährliche Stoffe handelt. Auf Wunsch passen wir unsere modernen Sammelsysteme in das vorhandene Gesamtbild an oder statten sie mit einer Werbefläche für Ihre Werbung aus.

Die Transporteinheiten bewegen sich zwischen 0,1 und 98 m³ Volumina.
Wir bieten Ihnen:

  • Selbstpressbehälter für Abfälle aus dem Tagesgeschäft. Sie sind leicht zu bedienen und sorgen für eine optimale Verdichtung.
  • verursachergerechte Abrechnungssysteme. Unsere intelligenten Checkkarten-Erfassungssysteme machen eine schnelle, rationelle Mengenbündelung sowie eine EDV-gestützte, verursacherabhängige Auswertung möglich. So reduzieren Sie Entsorgungskosten und motivieren zur Abfalltrennung.
  • Tauschpressen für einen minimierten Frachtaufwand. Sie werden jährlich gewartet und UVV geprüft. Das bedeutet für Sie: maximale Reduzierung der Frachtkosten und eine sichere Handhabung, gepaart mit einem „sauberen” Erscheinungsbild.
  • moderne Umleerbehältersysteme, die wir regelmäßig oder auf Abruf leeren. Sie eignen sich für Kleinmengen von 1,1 bis zu 7,5 m³, die wir direkt in die dafür vorgesehenen Finalanlagen zur Verwertung bringen. Durch die Mengenbündelung mehrerer Kunden reduziert sich der Kostenaufwand für den Einzelnen.
  • Absetzcontainer oder Abrollcontainer für Baustellen, mit denen sich alle anfallenden Abfälle kostengünstig erfassen lassen.
  • Spezialbehälter für gefährliche Abfälle, die wir fachgerecht, gesetzeskonform und zu fairen Konditionen übernehmen. Wir halten für die gängigen Abfallarten Sammelentsorgungsnachweise vor, so dass wir schnell reagieren können, wenn es erforderlich ist.
  • individuelle Erfassungssysteme, die wir zugeschnitten auf die jeweilige Anfallstelle und unter Berücksichtigung der branchenspezifischen Besonderheiten für Sie produzieren.

Neues Presscontainersystem für einen unserer Kunden

Im Dezember 2013 haben wir für einen Gewerbekunden ein neues Presscontainersystem eingeführt.
Um unseren Kunden stets bestmöglich bei der Entsorgung zur Seite zur stehen haben wir uns für die neuen Pöttinger-New-Generatian-Multipress-20-1.9 entschieden.
Die hohe Anwender- und Bedienfreundlichkeit steht ebenso im Vordergrund, wie das individuelle Design.
Um kompatibel mit dem Erscheinungsbild des jeweiligen Unternehmens zu sein, bieten wir eine breite Palette an Gestaltungsmölichkeiten der Pressen an, z. B. durch Logobespannung oder Hintergrundbilder.
Die ausgewählten Kunststoffrollen schonen die Untergründe des Stellplatzes vor Ort. Um unseren Kunden bestmögliche Kosten-Nutzen-Leistung zu bieten, haben wir uns hier für ein System mit höherer Effizienz entschieden, das heiߟt in diesem Fall 25 % bessere Auslastung durch die neue Pressenkonstruktion. Bedarfsorientierte Erfassungssysteme reduzieren die Transportaufwendungen und schonen das Entsorgungsbudget unseres Kunden. Wir haben sicher auch für Ihr Unternehmen die ideale Lösung zur Hand, individuell, modern, Anfallstellen bezogen.

Rückführung von Produkten und Verpackungen

Gerade technische Produkte bestehen oft aus hochwertigen Rohstoffen. Da liegt es nahe, Abfälle durch vorhandene Techniken aufzubereiten und hochwertige Sekundärrohstoffe zu erzeugen.

Aus unserem Netzwerk heraus organisieren wir für Sie die Abholung – falls gewünscht gern auch deutschlandweit – das Recycling und die Rückführung aller Wertstoffe. Sie erhalten alles aus einer Hand und haben einen zuverlässigen Ansprechpartner.

Auch die Verwertung von Sonderbauformen aus der Industrie bieten wir Ihnen an. Hier werden die Werkzeuge zerlegt, um sie der stofflichen Verwertung zuführen zu können.

Stoffliche und energetische Verwertung

Die Abfälle des produzierenden Gewerbes sind vielseitig. Getreu dem Motto „Verwertung geht vor Beseitigung” nutzen wir alle möglichen Verwertungswege.

Durch die Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Spezialunternehmen bieten wir Ihnen nahezu alle stofflichen Verwertungswege an – auch für flüssige Abfälle. Selbstverständlich verfügen all unsere eingesetzten Verwertungsanlagen über modernste Filtertechniken und erfüllen alle gesetzlichen Auflagen.

Falls eine stoffliche Verwertung Ökonomisch nicht sinnvoll ist, führen wir Ihren Abfall nach Absprache der energetischen Verwertung zu. Dabei können wir durch die Bündelung kleinerer Mengen relevante Stoffströme erzeugen und Ihnen aufgrund der engen Struktur unseres Verwerter-Netzwerkes eine kostengünstige Entsorgungssicherheit garantieren. Als Ersatz für fossile Brennstoffe leistet Ihr Abfall damit einen wichtigen Umweltbeitrag.

Verwertung von Sonderbauformen aus der Industrie

In der Industrie kommt es oft vor, dass Sonderbauformen als Werkzeuge dienen und nach der Produktion entsprechender Güter nicht mehr gebraucht werden.

Bei der Verwertung von Sonderbauformen werden die Werkzeuge zerlegt und der stofflichen Verwertung zugeführt.

Gestellung externer Betriebsbeauftragter für Abfall

Die Verpflichtung einen Abfallbeauftragten zu stellen, ergibt sich aus dem Gesetz. Meist ist dies ein Mitarbeiter des Hauses, der dadurch viel Zeit für seine eigentlichen Aufgaben verliert.

Gern unterstützen wir Ihren Abfallbeauftragten mit unserer langjährigen Erfahrung im Entsorgungsmarkt oder übernehmen die professionelle Ausführung der Dienstleistung zu fairen Konditionen

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht dabei die ökonomische ebenso wie die ökologischen Betrachtung des Themas Abfall. Wir entwickeln für Sie Abfallwirtschaftskonzepte – zugeschnitten auf Ihre Anwendungsbereiche und örtlichen Gegebenheiten. Dabei erkennen wir als externe Dienstleister oftmals leichter als interne Mitarbeiter veränderbare Strukturen, die vielfältige Einsparungspotentialen bieten können.

Entsorgung von gefährlichen Abfällen

Gehen Sie bei gefährlichen Abfällen auf Nummer sicher. Wir sorgen dafür, dass Ihre Gefahrenstoffe ordnungsgemäß und separat erfasst werden. Da uns für alle gängigen gefährlichen Abfälle Sammelentsorgungsnachweise vorliegen, können Sie sich auf eine zeitnahe und fristgerechte Abholung ohne großen Verwaltungsaufwand verlassen.

Wir stellen Ihnen die geeigneten Spezialbehälter für die Zwischenlagerung bis zur Abholung sowie für den Transport bereit. Auf Wunsch kommen wir zur Sichtung auch gern zu Ihnen vor Ort, wo wir Ihnen die sortenreine Erfassung erklären.

Weiterer Vorteil: Sie haben einen Ansprechpartner über die gesamte Entsorgungskette – und für alle Abfälle.

Kanalsanierung, Reparatur von Abwasserleitungen und Kanal-TV-Untersuchung

Die Instandhaltung des Kanalsystems ist von enormer Bedeutung, da eine undichte Kanalisation oberirdische Gewässer ebenso gefährdet wie Boden und Grundwasser. Deshalb bieten wir Ihnen über unsere Partnerbetriebe sämtliche Kanaldienstleistungen aus einer Hand: Übernahme der flüssigen Abfälle, Reinigen, Überwachen, Sanieren.

Um Schadstellen zuverlässig zu reparieren, kommt modernste Technik zum Einsatz. Vom Roboterfahrzeug über Partliner- und Hülsenfahrzeuge bis zu Inlinerfahrzeugen. Auch die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Kanal-Dichtheitsprüfungen übernehmen wir für Sie. Wir überprüfen ganze Kanalhaltungen, Muffenverbindungen sowie Schachtbauwerke entsprechend der gültigen DIN bzw. EN-Norm-Vorschriften.

Zur Zustandsüberprüfung bieten wir Ihnen Kanal-TV-Untersuchungen an mit Farb-TV-Anlagen unter Einsatz von Schwenkkopftechnik sowie Satelliten-TV-Anlagen. Hierbei speichern wir auf Kundenwunsch alle Daten und Videos direkt im Fahrzeug auf CD, DVD oder Disketten. Die Datenverarbeitung findet im sog. MPEG2-Format statt.

Detaillierte Angaben sowie Informationen über weitere TV-Untersuchungseinheiten wie Ex-Schutz-Anlage etc. erhalten Sie gern auf Anfrage.

Industriereinigung

Ob für Bürogebäude, Schulen, Kaufhäuser oder Industriebetriebe: Für eine sorgfältige Reinigung, die Material und Umwelt schont, erarbeiten unsere Spezialisten transparent gestaltete Reinigungskonzepte – individuell abgestimmt auf Ihr Objekt.

Dabei ermöglicht die von uns eingesetzte Technik nahezu jede Spezialaufgabe: Unsere fahrbaren Arbeitsmaschinen saugen aus großen Tiefen, Höhen und weiten Entfernungen sowie an schwer zugänglichen Stellen alle saugfähigen Materialien bis zu einer Korngröße von 60 mm ab.

Ebenso fördern wir Stäube, Aschen, Zement, sonstiges Schüttgut, Schlämme und Flüssigkeiten, wobei alle absaugfähigen Stoffe temperiert sein können.

Durch das Vorschalten von Zerkleinerungsanlagen brechen bzw. mahlen wir verschiedene Materialien auf die benötigte Korngröße. Anschließend werden sie sofort aus der Zerkleinerungsanlage abgesaugt und können sehr schnell in andere Behälter umgefüllt bzw. abgesackt werden.

Reinigung und Wartung von Fett- und Ölabscheideranlagen sowie Fäkalhebeanlagen

Bei der Reinigung und Wartung Ihrer Fett- und Ölabscheideranlagen setzen wir auf die modernste Technik der mobilen Aufbereitung (oder – wenn von Ihnen gewünscht – alternativ auf die konventionelle Absaugtechnik). Die Verwertung der Rückstände erfolgt in Biogasanlagen.

Für Lebensmittelmärkte, gastronomische und ähnliche Einrichtungen bieten wir die Verwertung von Speiseresten, verpackten und nicht verpackten Lebensmitteln, Metzgereiabfällen und Frittenfetten an.

Sämtliche Leistungen erhalten Sie aus einer Hand:

  • Wir übernehmen die Entleerung und Reinigung Ihrer Fett- und Ö–labscheideranlagen und sorgen für die vorschriftsmäßige Aufbereitung der abgesaugten Rückstände
  • Unser zugelassenes Fachpersonal kümmert sich auf Wunsch um die Wartung, Prüfung und Kontrolle Ihrer Fett- und Ölabscheideranlagen
  • Auch Instandsetzungs- und Sanierungsmaßnahmen erfolgen durch unser fachkundiges Personal unter Einsatz modernster Technik und innovativer Verarbeitung neuester Materialien.
  • Wir lassen unsere Mitarbeiter laufend schulen und ärztlich untersuchen. So können sie auch unter Vollschutz mit Fremdluftzufuhr arbeiten.

Für noch vorhandene Fäkaliengruben kommen zudem unsere Hebeanlagen zum Einsatz.

Sanierung

Als Sanierungsbetrieb benötigen Sie für ihre tägliche Arbeit einen Partner, der sich kompetent und zeitnah um die Entsorgung kümmert – damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können, während wir die Entsorgung der anfallenden Abfälle übernehmen. Zuverlässig, sicher und kostengünstig.

Wir halten bundesweit ein Netzwerk von fast 100 Betrieben bereit. Zahlreiche Containerdienste packen die gestellten Aufgaben gemeinsam an und sorgen so für einen reibungslosen Ablauf vor Ort. Gemeinsam kümmern wir uns um die Logistik, den Verwaltungsakt und bei Bedarf gerne um die Absicherung der Baustelle – bei einem zentralen Ansprechpartner für Sie.

Weitere Angebote für Sie:

  • Sie erhalten von uns Entsorgungsnachweise für alle gefährlichen Abfälle. Anfragen bei den zuständigen Entsorgungsanlagen steuern wir zentral
  • Wir übernehmen Brandgut, Bauschutt, gefährliche Abfälle wie Asbest, Mineralwolle, kontaminiertes Holz ebenso wie Abfallgemische aus Brandschäden und kontaminierte Böden.
  • Bei erforderlichen Analysen oder Probenahmen unterstützen wir Sie tatkräftig.
  • Bei Räumungen von Industrieflächen und bei Sanierungen aus Versicherungsschäden bieten wir Ihnen ein hohes Maß an Professionalität. Neben der Entsorgung übernehmen wir auf Wunsch die Sanierung, den Abriss und die Reinigung – und das bundesweit.

Einige Beispiele aus unserer täglichen Arbeit:

Die auf einem Betriebsgelände befindlichen gefährlichen Abfälle werden von der ERW zusammengetragen, sortiert, deklariert und in geeignete Transportbehältnisse verpackt. Danach stellen wir sie zur Abholung durch unseren Partnerbetrieb bereit. Dabei kommen selbstverständlich die erforderlichen Sammelbehälter zum Einsatz.

Bei einem Brandschaden sichten wir nach der erfolgten Freigabe durch die Feuerwehr die Brandgüter und deklarieren sie nach einer chemischen Untersuchung.

Anschließend führen wir sie – unter Beteiligung der Behörden – der geeigneten Entsorgungsanlage zu. Auch hier wieder alles aus einer Hand.

Auch kontaminierte Böden aus illegalen Ablagerungen werden von uns einer ordnungsgemäßen Entsorgung zugeführt.

Entsorgung von gefährlichen Abfällen

Gehen Sie bei gefährlichen Abfällen auf Nummer sicher. Wir sorgen dafür, dass Ihre Gefahrenstoffe ordnungsgemäß und separat erfasst werden. Da uns für alle gängigen gefährlichen Abfälle Sammelentsorgungsnachweise vorliegen, können Sie sich auf eine zeitnahe und fristgerechte Abholung ohne großen Verwaltungsaufwand verlassen.

Wir stellen Ihnen die geeigneten Spezialbehälter für die Zwischenlagerung bis zur Abholung sowie für den Transport bereit. Auf Wunsch kommen wir zur Sichtung auch gern zu Ihnen vor Ort, wo wir Ihnen die sortenreine Erfassung erklären.

Weiterer Vorteil: Sie haben einen Ansprechpartner über die gesamte Entsorgungskette – und für alle Abfälle.

Baugewerbe

Abfallentsorgung am Bau muss schnell und reibungslos funktionieren – ohne das Baustellengeschehen zu beeinträchtigen. Genau das schätzen unsere zahlreichen Kunden aus der Bau- und Sanierungswirtschaft an der ERW. Ob Handwerksbetrieb oder Bauunternehmen – wir unterstützen Sie mit allen erforderlichen Maßnahmen, um eine günstige, fachgerechte und pünktliche Abfallentsorgung auf der Baustelle sowie auf den Betriebshöfen sicherzustellen.

Sie erhalten von uns bundesweit zum vereinbarten Zeitpunkt die am besten geeigneten Sammelbehälter für die an der Baustelle anfallenden Abfälle. Darüber hinaus kümmern wir uns um die Baustellenabsicherung, holen für Sie die erforderlichen Stellgenehmigungen ein und sichern im Bedarfsfall die Baustelle gemäß den vorgegebenen Richtlinien der Straßenverkehrsordnung.

Unsere Leistungen für Sie auf einen Blick:

  • Organisation des Betriebshofes
  • Abfallwirtschaftskonzepte für die Betriebsstätte und für die Baustelle
  • Entsorgung auf der Baustelle
  • Recycling von Baustoffen und Verpackungen
  • Gutachterliche Begleitung
  • Bauabschlussreinigung

Organisation des Betriebshofs

Abfälle aus dem Bau- und Abbruchbereich sind vielseitig. Die anfallenden Stoffe sind neben klassischem Bauschutt, Holz und Verpackungsmaterialien oftmals auch gefährliche Abfälle. Wir erstellen für Sie maßgeschneiderte Konzepte zur ordnungsgemäßen Entsorgung. Mit der ERW haben Sie einen zentralen Ansprechpartner für alle Abfälle: von der Organisation des Betriebshofes über die der Deklaration der gesammelten Abfälle bis zur Entsorgung.

Vereinbaren Sie mit uns einen Ortstermin. Gemeinsam finden wir eine kostengünstige und gesetzeskonforme Lösung.

Abfallwirtschaftskonzepte für die Betriebsstätte und für die Baustelle

Gemeinsam mit der Bauleitung und den Abfallerzeugern erstellen wir umweltfreundliche Abfallwirtschaftskonzepte, die eine kostengünstige, gesetzeskonforme und umweltverträgliche Abfallentsorgung sicherstellen.

Gern wirken wir schon in der Einrichtungsphase der Baustelle mit. So sind die Weichen für eine günstige Entsorgung schon in der Entstehungsphase gestellt.

Entsorgung auf der Baustelle

Auf der Baustelle erhalten Sie von uns sämtliche geeigneten Abrollcontainer und Absetzcontainer, um die anfallenden Abfälle kostengünstig zu erfassen. Termintreue und ein Ansprechpartner für alle Ihre Baustellen deutschlandweit sind für uns Tagesgeschäft.

Auf Großbaustellen richten wir Entsorgungs-Sammelstationen ein, durch die Ihr Bau- und Abbruchpersonal eine zentrale Anlaufstelle hat, und wickeln diese eigenverantwortlich für die Bauleitung ab. Auf Wunsch organisieren wir den Ablauf auf der Baustelle so weit, dass direkt an der Anfallstelle alle anfallenden Abfallstoffe erfasst, zum Sammelplatz gebracht, verladen und zur Abholung bereit gestellt werden. Das heißt: Wir kümmern uns selbstständig um die komplette Abfallentsorgung, während Sie sich voll und ganz auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren können.

Falls gefährliche Abfälle anfallen, entsorgen wir diese kostengünstig und zeitnah unter Einsatz des elektronischen Nachweiswesens – auch hier erhalten Sie alles aus einer Hand.

Recycling von Baustoffen und Verpackungen

Die vor Ort anfallenden Stoffe führen wir kostengünstig einer optimalen Wiederverwertung zu – in der Regel durch regionale Aufbereitungsanlagen, die sich in unserem Partner-Netzwerk über Jahre bewährt haben. So können wir Abladestellen direkt anfahren oder durch die von uns bereitgestellten Logistiksysteme bedienen.

Innerhalb von Hessen und Rheinland-Pfalz sowie in NRW stellen wir Ihnen nach Vereinbarung zudem zwei mobile 50-t- Backenbrecheranlagen zur Verfüung – selbstverständlich mit dem erforderlichen Equipment wie Radlader, Tieflader und Bedienpersonal.

Gutachterliche Begleitung

Umweltschäden benötigen eine zuverlässige, professionelle und fachkundige Begleitung. Wir koordinieren für Sie sämtliche Tätigkeiten rund um die Entsorgung: von der Sicherung des Schadens über die Ausarbeitung aller notwendigen Schadstoffanalysen bis zur Erstellung aller erforderlichen Nachweispapiere für behördliche Genehmigungen.

Bauabschlussreinigung

Größere Baumaßnahmen machen im Rahmen der Endabnahme oftmals eine Bauabschlussreinigung erforderlich. Diese erfolgt auf Wunsch ebenfalls durch einen festen Partnerbetrieb unseres Netzwerks.

Unser speziell geschultes Fachpersonal übernimmt alle erforderlichen Reinigungen einschließlich der Maschinenreinigung. Die Einhaltung des tariflichen Mindestlohnes ist für uns dabei selbstverständlich.

Sie haben weitere Anforderungen? Stellen Sie uns Ihr „Problem” vor – wir bieten Ihnen eine Lösung, die passt!

Entsorgungsunternehmen

Als Partner des Mittelstandes in der Entsorgungswirtschaft führen wir Abfallströme aus Kleinmengen zu interessanten Stoffstrommengen zusammen.

Über das Netzwerk der ERW bilden wir einen Pool von Verwertungsanlagen und bündeln vorhandene Kapazitäten zur Ressourcenschonung des Einzelnen. Wir suchen Outputwege für Nischenprodukte sowie für klassische Stoffstrommengen und führen folgende Abfallstoffe schon heute über das Netzwerk der Verwertung zu:

  • Gemischte Siedlungsabfälle
  • Rückstände aus Brandschäden
  • Ballenware diverser Folienqualitäten
  • Hartkunststoffe aus der Sortierung
  • Spuckstoffe aus der Papierindustrie
  • Holzhackschnitzel
  • Brikett zur Verwertung als Ersatzbrennstoff
  • Ballenware aus Papier und Pappe B12 und B19